BUDGET
IN-EAR

ZS6

KNOWLEDGE ZENITH

Wertung

Preis

7.6

30 €

Review published:

03/2018

Treiber

4

pro Seite

2

Dynamisch

2

Balanced

Widerstand

15 Ohm

PZ/ES/PL

0

Klang

8

Bass

8

Mitten

7

Höhen

Empfindlichkeit

105 dB

7.7

Handling

8

Haptik

B

Value

-

Alltag

Frequenzgang

7 - 40000 Hz

Intro

Der ZS6 ist der direkte Nachfolger des ZS5. Optisch gibt es so gut wie keine Veränderung, bis auf den Wechsel zu Aluminium statt Plastik. Klanglich jedoch gibt es einige Differenzen.
Nach wie vor ist es fast schon unglaublich, was man für diesen Preis schlussendlich in den Händen, bzw. in den Ohren hat.
Die ZS6 sind lauter als die ZS5, durch den geringeren Widerstand und ausgewogener im Klangbild, was nicht zu Letzt daran liegt, dass die Mitten mehr hervor kommen, wodurch die ZS6 noch dynamischer wirken. Zudem ist die Bühne breiter als beim Vorgänger.

Alles in allem sind die KZ ZS6 zur Zeit mit die Referenz unter den unzähligen KZ In-Ears!

Handling

Durch den Wechsel von Plastik auf Aluminium, wirken die Kopfhörer sehr wertig, was allerdings auch auf Kosten des Gewichts geht.
Die Mitgelieferten Kabel sind wieder einmal die Standard-KZ Kabel, welche mir persönlich nicht gefallen, da diese durch den Memorydraht zu fummelig übers Ohr zu befestigen sind. Unter Zubehör findet ihr Alternativen.

Hat man aber den perfekten Sitz gefunden, kann man ohne Probleme den ganzen Tag mit ihnen verbringen. Die Siliconaufsätze sind anständig, und eine passende Größe sollte für jeden dabei sein. Da jedoch zu der Größe der Kopfhörer nun auch noch das Gewicht kommt, können die ZS6 für manche vielleicht nicht all zu komfortabel sein, bzw. unmöglich zu tragen.

Klang

Der ZS6 sorgte dafür das ich fast meine gesamte Musikbibliothek noch einmal durchgehört habe, immer auf der Suche nach Details, die mir bisher verborgen geblieben sind.

Sie sind sehr Detailverliebtheit, vor allem in den Höhen und können so manchem Track bisher nicht gehörtes entlocken. Zugegebener Maßen haben sie mit die besten Höhen, die ich bislang gehört habe. Doch damit einher gehend entsteht auch ein Problem, vor allem für Menschen die sehr sensibel auf hohe Frequenzen reagieren. Sie haben eine starke Anhebung der Frequenzen um die 9 kHz rum. Das sorgt mitunter für übertrieben scharfe Höhen, die ab einer gewissen Lautstärker auch unangenehm werden können. Dazu verzeihen diese Details in den Höhen nichts, was sich z.B. bei schlechten MP3s bemerkbar macht. Man hört die Komprimierung mehr den je.

Die Mitten sind im Vergleich zum ZS5 nicht nur verbessert, sondern trotz V-Signatur nahezu perfekt. Vocals und Instrumente, kommen gut hervor und bestechen durch Detailreichtum. Wieder einmal mehr als erstaunlich für diesen Preis!

Die Bässe stehen dem im nichts nach, man hat zum Teil das Gefühl einen echten kleinen Subwoofer im Ohr zu haben. Es rumpelt richtig bei entsprechender Musikrichtung.

Insgesamt harmonieren alle Bereiche super miteinander, ohne dass sich einer in den Vordergrund stellt. Ein Hörgenuss!

Outro

Ein weiterer Schritt nach vorne ist KZ mit dem ZS6 im Vergleich zum Vorgänger gegangen.

Klasse Mitten, gepaart mit ausdifferenzierten Bässen, die trotz ihrer Kraft und Präsens nicht überlagern. Dazu die detailreichsten Höhen die ich bislang gehört habe, lassen die KZ6 in einer Liga spielen, die man für das Geld nicht erwarten konnte. Klasse Arbeit aus dem Hause Knowledge Zenith!

Ein Wermutstropfen bleibt der dann doch zu gut gemeinte Hochton jenseits der 9 kHz, welcher bei machen Tracks, vor allem bei Frauenstimmen schmerzhaft werden kann.
Das soll aber nicht dessen Gesamtleistung schmälern, denn die Höhen sind und bleiben einmalig.

Dazu kommt eine schöne breite Bühne und eine überzeugende Separation. Man merkt förmlich das jeder einzelne Treiber seine eigene kleine Aufgabe mit Bravour bewältigt.

Legende

Haptik:
Hier spielt die Verarbeitung mit rein und die Nutzbarkeit des Lieferumfangs. Zusätzlich das Erscheinungsbild, Tragekomfort und die Robustheit.


Value:
Hier bewerte ich für mich subjektiv das Preis-/Leistungsverhältnis - fließt nicht in die Bewertung ein!

Z: No Brainer

A: gut investiertes Geld

B: kann man schon machen

C: gibt besseres für weniger Geld

D: überteuert

E: Liebhaberpreis

Alltag:
Hier lasse ich vor allem die Durchhörbarkeit einfließen und ob ich ihn Out-Of-The-Box gut hören kann. Das ist natürlich sehr subjektiv und daher nur ein minimaler Abzug, oder Bonus.(-0.1, 0, +0.1)

BL-03.jpg

Bewertung in Buchstaben

S: 9.5 - 10

A: 9.0 - 9.4​

B: 8.0 - 8.9​

C: 7.0 - 7.9

D: 6.0 - 6.9​
E: 5.0 - 5.9​

F: 0.0 - 4.9​

AS06

AS06

ED12

ED12

ES4

ES4

ZS10 Pro

ZS10 Pro

ZS7

ZS7

ZSN PRO X

ZSN PRO X

ZSX

ZSX

AS10

AS10

ED15

ED15

S2

S2

ZS4

ZS4

ZSA

ZSA

ZSR

ZSR

ATE

ATE

ED16

ED16

Z1

Z1

ZS5

ZS5

ZSN

ZSN

ZST

ZST

BA10

BA10

ES3

ES3

ZS10

ZS10

ZS6

ZS6

ZSN PRO

ZSN PRO

ZST X

ZST X

Zweite Meinung:

CHI-FIEAR © 2020 by David Hahn

  • Facebook
  • Instagram