BUDGET
IN-EAR

ZST

KNOWLEDGE ZENITH

Wertung

Preis

7

13 €

Review published:

03/2018

Treiber

2

pro Seite

1

Dynamisch

1

Balanced

Widerstand

10 Ohm

PZ/ES/PL

0

Klang

7

Bass

7

Mitten

6.5

Höhen

Empfindlichkeit

106 dB

6.8

Handling

8

Haptik

B

Value

0

Alltag

Frequenzgang

20 - 40000 Hz

Intro

Der erste Hybrid von Knowledge Zenith ist ein guter und heller Allrounder, der ab und zu in den Höhen etwas übertreibt. Dennoch finde ich den Klang recht gelungen. Für mich ist er ein sehr günstiger Einsteiger in die (C)Hi-Fi-Welt von KZ.

Handling

Die ZST Pro sind sehr bequemste In-Ears, die über das Ohr getragen werden. Perfekter Sitz im Ohr und durch ihr Gewicht kaum merkbar. Zudem führt KZ mit dem ZST die wechselbaren 2-Pin Kabel mit ein.

Es gibt den ZST in einer Bunten- (cyan, lila) und Carbon-Version. Es ist übrigens ein Mythos, dass es sich hier um zwei verschiedene IEMs handelt.

Der Lieferumfang ist sehr sperlich, mit 3 Parren an Silikontips und einem Kabel mit Drahtverstärkung. Dies ist etwas fummelig, da man den Draht immer wieder neu zurecht biegen muss.

Die Isolation ist wie bei allen KZ Produkten gut bei moderater Lautstärke.

Klang

Der ZST hat einen guten Detailgrad und Klarheit vor allem in den Höhen.
Deshalb sollten die zum Teil scharfen Höhen kein KO-Kriterium sein. Das hängt eher mit den persönlichen Vorlieben und Hörgewohnheiten/empfinden und vor allem Lautstärke zusammen. Ich persönlich habe damit kein Problem, auch nicht über eine längere Hörperiode. Die Höhen sind auf den asiatischen Markt ausgelegt, wo eine starke Betonung anscheinend bevorzugt wird.

Die Mitten sind etwas trocken, aber könne Glänzen, wenn es um vocallastige Musik, wie Singer-Song-Writer geht. Aber auch bei anderen Genres machen sie eine gute Figur. Bei höherer Lautstärke können diese aber auch, im Zusammenspiel mit den recht hellen Höhen, für manche eventuell etwas unangenehm werden.

Der Bass ist recht akkurat und kontrolliert. Ich würde mir jedoch von Hause aus mehr Sub-Bass wünschen. Er reagiert jedoch sehr ordentlich auf Nachbesserungen per Equalizer, wodurch er erst sein volles Potenzial ausspielen kann. Auch ohne Nachhilfe ist er aber schon mehr als ausreichend und präsent. Das ist eher ein Tipp für Bassheads! Allerdings neigt er ab und zu zum Dröhnen und ist nicht immer ganz sauber.

Outro

KZ hat mit ihrem ersten Hybriden ganz gute Arbeit geleistet, der klanglich ihre älteren Modelle in den Schatten stellt.

Gerade wenn man in die Hybridwelt einsteigen möchte ist dies ein günstiger erster Schritt um sich ein Bild davon zu machen, was für 15 € im Vergleich zum preislich gleich angesiedelten Mediamarkt-Ramsch eigentlich möglich ist.
Zu Beginn werden diese In-Ears stark beeindrucken, allerdings wird sich vielleicht der Wunsch nach einem neutraleren, oder etwas dynamischeren In-Ears einstellen. Wenn man bei KZ bleiben möchte, wäre da der nächste Schritt ein ZSR, oder KZ10 wenn es um Neutralität, oder ein ZS6 wenn es um weitere Bühne und Detailgrad geht, allerdings muss man bei Letzteren auch schärfere Höhen in Kauf nehmen.

Legende

Haptik:
Hier spielt die Verarbeitung mit rein und die Nutzbarkeit des Lieferumfangs. Zusätzlich das Erscheinungsbild, Tragekomfort und die Robustheit.


Value:
Hier bewerte ich für mich subjektiv das Preis-/Leistungsverhältnis - fließt nicht in die Bewertung ein!

Z: No Brainer

A: gut investiertes Geld

B: kann man schon machen

C: gibt besseres für weniger Geld

D: überteuert

E: Liebhaberpreis

Alltag:
Hier lasse ich vor allem die Durchhörbarkeit einfließen und ob ich ihn Out-Of-The-Box gut hören kann. Das ist natürlich sehr subjektiv und daher nur ein minimaler Abzug, oder Bonus.(-0.1, 0, +0.1)

BL-03.jpg

Bewertung in Buchstaben

S: 9.5 - 10

A: 9.0 - 9.4​

B: 8.0 - 8.9​

C: 7.0 - 7.9

D: 6.0 - 6.9​
E: 5.0 - 5.9​

F: 0.0 - 4.9​

AS06

AS06

ED12

ED12

ES4

ES4

ZS10 Pro

ZS10 Pro

ZS7

ZS7

ZSN PRO X

ZSN PRO X

ZSX

ZSX

AS10

AS10

ED15

ED15

S2

S2

ZS4

ZS4

ZSA

ZSA

ZSR

ZSR

ATE

ATE

ED16

ED16

Z1

Z1

ZS5

ZS5

ZSN

ZSN

ZST

ZST

BA10

BA10

ES3

ES3

ZS10

ZS10

ZS6

ZS6

ZSN PRO

ZSN PRO

ZST X

ZST X

Zweite Meinung:

CHI-FIEAR © 2020 by David Hahn

  • Facebook
  • Instagram