QUICK VIEW: FOCAL ELEAR - OPEN BACK - DE

Aktualisiert: Nov 19





Erklärung: Der QUICK VIEW stellt im Gegenansatz zur vollen Rezension nur einen kurzen klanglichen und funktionalen Überblick dar. Entweder habe ich nicht genügend Zeit mit dem Kopfhörer verbringen können, wo die Bewertung dann etwas unter Vorbehalt zu genießen ist, oder ich halte ihn klanglich nicht für sonderlich lohnenswert. Welche der beiden Varianten zutrifft, werde ich mit "Time", oder "Average" kennzeichnen. Die Gewichtung von Klang und Handling ist 2:1.


Frequenzbereich: 5 - 23000 Hz | Schalldruckpegel: 104 dB | Impedanz: 80 Ohm | dynamisch

Klang 8.4

Bass Mitten Höhen Bühne Imaging

8.5 8.5 8.5 8.5 8


Handling 8.5

Verarbeitung Komfort Ohrpads Kopfband Gewicht

9 8 8 8 450 Gramm


Gesamt 8.4

Preis 1000 €

Quick View-Grund: Time Intro

Der FOCAL ELEAR ist von den ausgepriesenen Heim-Kopfhörern der Firma zusammen mit dem ELEGIA (geschlossen) noch der günstigste Vertreter mit knapp 1000 € UVP, auch wenn die Preise stark schwanken und man sich nach Angeboten umschauen sollte.


Die Marke FOCAL besticht mit einem edlen Design und der Verwendung von hochwertigen Materialien. Dazu lässt sich auch ohne Probleme eine Haussignatur ausmachen, welche sich weitestgehend als warm & neutral beschrieben lässt, auch wenn es Ausnahmen gibt (z. B. STELLIA).

Handling Der ELEAR sieht von außen wertiger aus, als er sich anfühlt. Man merkt auf den ersten Blick eventuell nicht den Einsatz von Plastik am Kopfband oder die doch recht „schmuddeligen“ Pads.

Schmuddelig meine ich in dem Sinne, dass diese schnell Staub und Schmutz aufnehmen werden durch die weiche und raue Microfaserpolsterung.

Mein Ohr stößt leicht an das Innenleben (Plastikumrandung des Treibers), was auf Dauer etwas unangenehm wird.

Dennoch ist der ELEAR sicherlich was für das Auge sowie in der Verarbeitung hervorragend und er trägt sich in Summe sehr bequem, auch wenn das gut gepolsterte Kopfband fest aufliegt.


Das Kabel ist etwas dick, schwer und lang (3m – 3.5mm Klinke mit beiliegendem 6.3mm Adapter). Durch die offene Bauweise ist er sicherlich nichts für unterwegs, auch wenn er mit 80 Ohm und einer Empfindlichkeit von 104 dB durchaus an portablen Playern und USB-DACs gut funktioniert. Durch die beidseitige Zuspielung (Mono-Klinke – 3.5mm) lässt sich der ELEAR an einem balancierten Ausgang betreiben, mit einem entsprechenden Kabel.

Klang

Klanglich lässt sich der ELEAR als warm/neutral bezeichnen. Für mich gibt es nichts, was besonders heraussticht, was aber nichts Schlechtes bedeutet, da er das gesamte Frequenzspektrum qualitativ hochwertig abdeckt. Dabei finde ich ihn vor allem tonal überzeugend.

Allerdings fehlen mir die Lebendigkeit und die Brillanz. Er klingt fast langweilig und zu brav, vor allem in den Mitten, welchen es ein bisschen an Biss fehlt. Tonal sind sie für mich jedoch korrekt, nur nicht sonderlich musikalisch.

Der Bass ist für seine neutrale Ausrichtung angenehm präsent, aber der Kick könnte gerne fester sein und in Summe etwas direkter. So ist er von der weicheren Sorte und äußerst linear.

Im Hochton hat der ELEAR eine gute Transparenz und Auflösung, allerdings stört hier ein wenig die einseitige Betonung um die 6 kHz und die Pegelabnahme um die 4-5 kHz, was ihn leicht unausgeglichen gestaltet und manchmal fast schon zu hell wirken lässt, auch wenn das sehr songabhängig ist.


Die Separation könnte aufgrund der gedämpften Mitten differenzierter sein und die Bühne erscheint zwar groß, aber die Bildgebung nutzt dieses Potenzial nicht ganz aus.

Outro Für mich ist der ELEAR ein kleiner FOCAL CLEAR, da sie sich klanglich sehr ähneln. Allerdings hat der CLEAR in allen Bereichen die Oberhand.


Ein tonal und technisch sehr guter Kopfhörer, allerdings muss man die entspannte und (man verzeihe mir profane Ausdrucksweise) teilweise langweilige Klangpräsentation mögen.

Als Gesamtprodukt ist mir der FOCAL ELEAR zu teuer, auch wenn Preis-Leistung in der Bewertung nicht berücksichtigt wird.

Danke an K55.ch für die Zurverfügungstellung der Kopfhörer und den spannenden Tag im Showroom.


https://www.k55.ch/focal-elear-offener-kopfhorer-80-ohm-dynamisch-11675.html

KLOGOWhite.png

CHI-FIEAR © 2020 by David Hahn

  • Facebook
  • Instagram